AKW016 Schinken, Eier und Keine Dokumentation

Draußen ist es schon lange dunkel. Ich stehe verschnupft hinterm Tresen und schenke mir großzügig Jägermeister ein, als die Tür aufgeht und Jutta Eckstein in die Kreativwirtschaft eintritt. “Na das ist aber eine schöne Überraschung!” rufe ich erfreut. Ich verscheuche schnell zwei arbeitslose Flash Entwickler von einem Tisch in der Nähe und eile Jutta entgegen. “Willkommen in der Kreativwirtschaft” sage ich. “Komm, setz dich hier hin. Ist gerade frei geworden. Was gibt es neues in der Agilen Softwareentwicklung?” Na ja, und so kommen wir ins Gespräch.

Show notes

Themen in der Kreativwirtschaft:

(Kommetare geschlossen. Ich freue mich aber über jedes weitere Feedback auf unserer Community Seite).

Information architect and entrepreneur. Born in Prague, living in Berlin.

2 comments Write a comment

  1. Supper Folge. Leider viel zu Kurz. Hätte da gerne viel mehr darüber gehört. Vielleicht eine zweite Folge mit Jutta?
    Bitte weiter so, bin begeistert von allen bisherigen Folgen.

    • Danke Rico 🙂
      Ja, Du hast recht. Ich hatte noch sehr viele Fragen offen, aber die Uhr tickte und mein Töchterchen schrie im Hintergrund…

      Na ja, Folge 2 ist eine gute Idee.